Der Mercedes Benz Beltbag – Ein Airbag für den Sicherheitsgurt

On 20. Juli 2012 by Thomas Less

Schon seit längerer Zeit im Test im Experimental-Sicherheits-Fahrzeugs ESF 2009 ist der sogenannte Beltbag. Mercedes kündigkte am 20.07.2012 an, dass dieser innovative Sicherheitsmechanismus schon bald in einem Oberklasse-Modell von Mercedes-Benz in Serie gehen wird. Der Beltbag ist im Prinzip ein aufblasbares Gurtband, welches das Verletzungsrisiko von Fondpassagieren beim Frontalaufprall reduzieren soll, indem es die Belastung auf den Brustkorb verringert.

Folgende graphische Darstellung erläutert das Funktionsprinzip

Der Mercedes Beltbag - verbesserter Schutz fü Fondpassagiere

Der Mercedes Beltbag - verbesserter Schutz fü Fondpassagiere

Mercedes hat leider noch nicht angekündigt in welchem Modell genau dieses neue Sicherheitsfeature in Serie gehen soll. Wir warten gespannt auf weitere informationen.

TL

Quelle: Pressemeldung 20.07.2012 – Daimler Communications, 70546 Stuttgart/Germany – Mercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG
Google Profil des Autors

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>